Die goldige Wanderratte der Naufahrt

Die goldige Wanderratte der Naufahrt

Der Wiener Naturfotograf Gerhard Neuhold ist vermutlich der aufmerksamste Beobachter der Oberen Lobau. Sein Revier erstreckt sich vom Biberhaufenweg bis zur Saltenstraße. Er hat dort schon so manche Attraktion abgelichtet, aber oft sind es die kleinen Dinge, die besondere Freude bereiten – wie diese entzückende junge Wanderratte. Im Februar hat er sie im Schilfgürtel der alten Naufahrt zum ersten Mal fotografieren können. Mitte April ein zweites Mal: mittlerweile deutlich gewachsen – und exakt an derselben…

weiterlesen

Angesalbte Zwergschwertlilien

Angesalbte Zwergschwertlilien

Auf einer trockenen Wiese am Fuchshäufel in der Oberen Lobau blühten bis vor kurzem blau-purpurviolette und manchmal auch gelb-weiße Zwergschwertlilien – eine Rarität. Ihr Vorkommen in der Lobau wurde 2008 zum ersten Mal dokumentiert. Zwergschwertlilien werden nur zehn bis 15 Zentimeter hoch und gelten als ausdauernde und dennoch gefährdete Pflanzen. Als natürliches Verbreitungsgebiet wird das nördliche Südeuropa genannt. Bei den Blüten der Zwergschwertlilien handelt es sich um „Täuschblüten“, die mit Farben und Formen Insekten anlocken,…

weiterlesen